Das Lager des Imperiums

Das Lager des Imperiums ist ein Spielerlager auf der LARP-Veranstaltung EPIC EMPIRES, das sich an dem Setting aus einem nicht genannten Tabletop-Spiel orientiert.
Erfahre mehr

Neues von der Front

Aktuelles

Gelobt sei Sigmar, die neue Website ist da!

Was wäre das glohreiche Imperium der Menschheit ohne einen würdigen Auftritt im Internet? Genau – Nichts! Aus diesem Grund haben wir zusammen mit unseren Freunden von LarpGate die Gunst des Moments ergriffen …

Das Streitland ruft

Über uns

“Streitland in Not!”

…schrien Schwarzseher und Unruhestifter nach den ersten Berichten über die Ereignisse in der imperialen Expeditionsbaronie Streitland. Doch sage ich: Nein! Egal ob verwilderte Barbaren, verheerende Orkhorden oder der verdammte Erzfeind selbst, niemand konnte die Helden um Baron Willhelm Donnerfaust in die Knie zwingen; Niemand konnte ihr Bollwerk endgültig schleifen; ihren Willen brechen oder ihrem Gegenschlag verlustarm standhalten.

Sie mögen unsere wackeren Soldaten kalt erwischt haben, doch wir sind das Volk Sigmars, das kriegserprobte, wahre Bollwerk der Menschheit und wir lassen keine noch so ferne Expedition im Stich! Die Zeit der Überraschungen ist vorbei und unser geliebter Kaiser selbst soll ein Auge auf die weiteren Pläne der Expedition geworfen haben. Also rüste dich für diesen glorreichen Feldzug gegen den Erzfeind und seine Häscher! Stähle dich für diesen Kampf gegen die verderbten Völker! Und bist du des Waffengangs nicht mächtig, dann gehe ihnen zur Hand! Egal ob mit Verenas Wissen oder ehrlichem Handwerk, ein Bollwerk wird nicht nur auf Stahl errichtet. Werde Teil dieser Gemeinschaft aus Helden, werde Teil des Streitland-Feldzugs.

Auch wenn das Lager des Imperiums stark soldatenlastig ist, und gerade durch das feindliche Lager aus dem gleichen Hintergrund stets eine “gewisse” Neigung zur gewalttätigen Eskalation besteht, sollen die zivilen Bereiche nicht zu kurz kommen. Neuerdings öffnet sich das Imperiumslager mehr den verbündeten Ländern und Völkern des eigenen Hintergrundes, jedoch ohne dabei das Konzept aufzuweichen: Das Imperiumslager ist und bleibt ein imperiales Lager, nicht ein Lager für das unnennbare Tabletop-Spiel im Allgemeinen.